Timeline

Es scheint in den letzten beiden Tagen ganz viele Leute über ein ominöses “Timeline” zu reden, zu twittern, zu bloggen. Dies ist ein neues Feature von Facebook, welches am die Profilansicht am 30. September erneut anpassen soll.

Dabei wird das Profil zunächst einmal recht offensichtlich mit einem Cover gestaltet werden können. Die bisherige “Photoleiste” neben dem Profilbild und zwischen Kurzinfos und den eigentlichen Aktivitäten ist dem Update zum Opfer gefallen.

Darunter sind, wie bisher, die kurz Infos aus dem Profil zu finden; was studiere ich, wo lebe ich, etc. Danach folgt die wohl eigentlich wichtigste Änderungen: die Aktivitäten bei Facebook werden nicht mehr in einfacher Ansicht untereinander angezeigt, sondern links und rechts von einer grafischen Zeitleiste ausgerichtet. Dabei werden diese Aktivitäten weniger gebündelt, als es vorher der Fall war.

Ich muss sagen, dass mir die neue Darstellung ganz gut gefällt, aber auch etwas Eingewöhnungsphase benötigen wird. Vor allem in der Masse aller User. Die Idee eines Covers finde ich gut, allerdings verdeckt dieses Bild direkt ein Drittel meines Bildschirms; ich muss also mehr scrollen, um zum eigentlichen Inhalt zu gelangen. Das ist leider etwas unschön und wohl auch nicht im Sinne des Erfinders.

Aber auch hier wird sich zeigen, inwiefern noch mehr Anpassungen gemacht werden, bevor am 30. September das Feature für alle freigeschaltet wird.

Wer sich gern auch für die “Beta” freischalten möchte, kann mal bei Mashable vorbeischauen. Die erklären es euch!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *