Sommerpause

Sommerpause

Auch wenn es sowas für Blogs eigentlich nicht gibt: ich gehe in die Sommerpause. Vom 16. – 19.08. werde ich auf der Gamescom arbeiten (Halle 9, ESL,  Deutsche Post/ Playercard Booth).

Ab danach ruft das jährliche Murmeltier “Sommerlager”. Zwischen dem 19.08. und 03.09. bin ich dort mit 100 10-16 Jährigen unterwegs. Das bedeutet zwei Wochen wenig Schlaf, viel Essen und immer gute Laune! Wenn ihr Lust auf Updates habt, schaut doch bei www.heiligblut-sommerlager.de oder @HBSommerlager vorbei. Da werden wir zwischendurch mal das ein oder andere Bild hochladen.

In dieser Zeit wird es auch keine Kassettenkiste geben. Damit war für drei Wochenenden Caros Playlist erstmal die letzte. Hört aber auf jeden Fall auch in die Älteren rein – da gibt es das ein oder andere Schätzchen!

30 Rain, 14. August 2011

Caro

Der Regen ist in diesem Sommer unser ständiger Begleiter. Eigentlich mag ich Regen, vor allem Sommerregen, der nach Sommer duftet und die Welt ein bisschen verzaubert. Leider ist das, was da im Moment ständig vom Himmel zu kommen scheint, kein schöner Sommerregen, und macht einen manchmal – ganz im Sinne der Wise Guys – grumpig. Aber nach dem Regen kommt die Sonne, und der Regen ist – wie man der Musik entnehmen kann – nicht immer negativ und schon gar nicht eintönig!