The Elements of Content Strategy


Ich habe gerade Edward Bernays’ Propaganda fertig gelesen. Von seinem Buch hätte ich mir etwas mehr erhofft. Viele Beispiele waren sehr abstrakt, wenig greifbar. Nichtsdestotrotz kann man ein paar einzelne Ideen aufgreifen und sich einen groben Überblick darüber schaffen, wie Public Relation bzw. Propaganda nach dem 1. Weltkrieg funktioniert hat.

Das nächste Buch auf meiner Liste ist The Elements of Content Strategy (A Book Apart, auch Bildquelle) von Erin Kissane. Ich habe mir das Buch empfehlen lassen und bin mal gespannt, was ich so daraus mitnehmen kann. Kurz und knackig scheint es zu sein und zum fixen Nachschlagen anzuregen.

So ganz nebenbei: Im Oktober fängt mein neuer Studiengang an. Vielleicht kann ich das Wissen aus dem Buch dort ja sogar gebrauchen.

Welche Bücher lest ihr denn gerade? Freiwillig oder gezwungen?